Sie sind hier:  Home  Familie & Soziales  Einrichtungen  Jugendzentrum  Frühlingskalender  

 

Wusstest du schon wie Ostern in anderen Ländern gefeiert wird?
Italien
Dort heißt Ostern „Pasqua“. Der Osterhase und Ostereier spielen hier keine große Rolle. Die christlichen und kirchlichen Bräuche hingegen schon.
Karfreitags gibt es landesweit Osterprozessionen. Schweigend wird das Kirchenkreuz durch die Straßen getragen, erinnernd an den Leidensweg Jesu.
Am zweiten Feiertag wird die Auferstehung traditionell mit der ganzen Familie und Freunden gefeiert. Es werden gerne Ausflüge unternommen und gemeinsam gegessen. Eine besondere Spezialität ist die „Torta di Pasquetta“, ein salziger Kuchen mit Eiern, Frischkäse und Spinat. Aber auch ein süßer Kuchen in Form einer Taube. Diese Ostertaube nennt man „Colomba“.
Italien ist ein sehr beliebter Pilgerort für Gläubige aus der ganzen Welt. An Ostern kommen tausende Menschen nach Rom, um die Ostermesse auf dem Petersplatz zu besuchen.

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Stellenausschreibung Ordnungsamt

mehr...

mehr... 

 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum