Sie sind hier:  Home  Bürgerservice  Bürgerbüro  

ePass (Reisepass)

Antragsvoraussetzungen:

  • Aktuelles biometrisches (nicht älter als 1 Jahr) Passbild (->Hinweise)
  • Identitätsnachweis (alter Reisepass, Personalausweis, Kinderreisepass, Kinderausweis)
  • Geburtsurkunde nur in besonderen Fällen (sofern der Identitätsnachweis nicht anderweitig möglich ist).
  • Es ist erforderlich, dass der/die Antragssteller/in persönlich erscheint.
  • Unter 18 Jahren Unterschrift aller Erziehungsberechtigten

    Unter 18 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter mit anwesend sein

    Als Vormund legen Sie bitte die Bestallungsurkunde vor.

Außerdem gilt:

  • Nach Eheschließung und Namensänderung ist die Vorlage der Original-Heiratsurkunde bzw. Bescheinigung des Standesamts im Original erforderlich.
  • Der akademische Grad – nur Dr./D. – ist durch Vorlage der Promotionsurkunde (deutsche Sprache) nachzuweisen, im Ausland erworbener Doktorgrad muss durch Genehmigungsurkunde nachgewiesen werden.
  • Ausländische Urkunden sind in deutscher Übersetzung vorzulegen

Gültigkeitsdauer:

  • Personen bis 24 Jahre = 6 Jahre
  • Personen über 24 Jahre = 10 Jahre

Der "normale" Reisepass hat 32 Seiten. Für Vielreisende gibt es die Möglichkeit gegen eine höhere Gebühr einen 48-Seiten-Pass zu beantragen.

Wenn Sie ihren Reisepass dringend brauchen:
Es ist möglich, einen vorläufigen Reisepass auszustellen. Dies ist nur in besonderen Fälle und mit Nachweis der Buchung möglich. Dieser Reisepass ist nur 1 Jahr gültig und kostet eine Gebühr von 26,00 €. Hierfür ist 1  biometrisches Passbild notwendig.
In eiligen Fällen ist es möglich einen Expresspass zu beantragen, der im Idealfall in 3-4 Werktagen ausgestellt ist und 10 (6) Jahre gültig ist.
 

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie Ihren neuen Pass abholen, legen Sie bitte den alten Reisepass vor, da dieser dann eingezogen oder ungültig gestempelt wird. Das gleiche gilt für eventuell ausgestellte vorläufige Reisepässe.

Bearbeitungszeit:
Zur Zeit vier bis sechs Wochen nach Antragseingang (Reisepässe werden von der Bundesdruckerei in Berlin erstellt, die Gemeinde Wöllstadt hat keinen Einfluss auf die Bearbeitungszeit)

Kosten:

  • 37,50 € für Personen bis 24 Jahre
  • 60,00 € für Personen über 24 Jahre
  • 32,00 € Zuschlag für Expresspass
     

 Die Begleichung der anfallenden Kosten beim Bürgeramt kann mit EC-Cash oder bar erfolgen.
 Die Begleichung erfolgt sofort.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Aktion „Sauberhaftes Wöllstadt“ am Samstag, den 22. Oktober 2022

Von 9:00 bis ca. 12:30 sind alle Bürger dazu herzlich eingeladen, sich den Vereins-Gruppen der Umwelt-Aktion anzuschließen. Es empfiehlt sich, Warnwesten zu tragen.

mehr... 

Veranstaltungen
 
08.10.2022
Familien-Oktoberfest
14.10.2022 - 16.10.2022
Jubiläum TSG
23.10.2022
Theateraufführung
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum