Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Stellenausschreibung Sozialstation Buchhaltung

 

Sozialstation häusliche Pflege Niddatal, Rosbach, Wöllstadt

Als größter Pflegedienst im Verbandsgebiet suchen wir für unsere ambulante Station in Rosbach v. d. Höhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter (w/m/d) für die Buchhaltung
(20 bis 25 Stunden/Woche, unbefristet, E 8 TVöD)

Das ist unser Angebot:

Ein angenehmes Arbeitsklima in einem offenen und zukunftsorientierten Team
Eine unbefristete Teilzeitarbeitsstelle mit der Entgeltgruppe 8 TVöD
Umfangreiche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes: Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, VL, Leistungszulage, Berücksichtigung der Berufserfahrung bei der Stufenlaufzeit,
Kooperation mit der Sportwelt Rosbach
Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einer erfolgreichen Sozialstation
Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Diese Verantwortung übertragen wir Ihnen:

Verbuchung sämtlicher Geschäftsvorfälle (Debitoren / Kreditoren / Gehälter)
Pflege von Stamm- und Bewegungsdaten
Erfassung und Pflege von SEPA-Lastschriftmandaten
Mitarbeit bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes und der Jahresabschlüsse
Erstellen von Verträgen und Statistiken, Überprüfen von Abrechnungen, Materialbeschaffung sowie die Fuhrparkverwaltung
Zusammenarbeit mit den Kranken- und Pflegekassen sowie weiteren externen Stellen

Mit dieser Qualifikation gelingt Ihnen der Einstieg bei uns:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
Sie haben relevante Berufserfahrung im Bereich Buchhaltung, vielleicht sogar in einer ambulanten Pflegestation, und ein gutes Zahlenverständnis.
Fachkenntnisse in den Bereichen Verwaltung im Gesundheitswesen und SGB V/XI sind wünschenswert.
Eigenständiges Arbeiten, ein freundliches und serviceorientiertes Wesen sowie gute EDV-Kenntnisse in MS-Office sind für Sie selbstverständlich.

Sie können sich für die genannten Aufgaben begeistern und sich in unseren Anforderungen wiederfinden?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse) direkt über das Online-Bewerber-Tool https://www.rosbach-hessen.de/stadt-politik/stadt/stellenausschreibungen/ bis zum 23. Juli 2022.

Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Frau Dienst, Personalservice, telefonisch unter 06003 – 822-166 oder Frau Nowak, PDL, telefonisch unter 06003 – 810-124, zur Verfügung.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Mitteilung Wetterauer Zeitung zu Wir Gratulieren

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
09.08.2022
Ferienspiele - Fußballturnier
10.08.2022
Ferienspiele - Polo-Schnuppern
10.08.2022
Ferienspiele - Polo-Pony Reiten AUSGEBUCHT!!!
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum