Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Sachbearbeitung Kindertagesstätte

 

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Wöllstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Kindertagesstätten,
Vollzeit, unbefristet

Ihre wesentlichen Aufgaben:
An-, Um- und Abmeldungen der Kita-Plätze, Wechsel der Betreuungsmodule
Abrechnung der Essensentgelte und der Kita-Gebühren
Aufnahme von Integrationskindern, Erfassung und Bearbeitung der Anträge
Beantragung von Zuschüssen, z.B. bei Landkreis und Land Hessen
Zusammenarbeit mit anderen Behörden und Einrichtungen bei Kostenerstattungen
Mitwirkung bei der Anpassung der Gebührensätze
Erstellung von Rundschreiben und Aushängen für die Eltern sowie von Listen und Formularen
Statistiken und Bedarfsanalyse
Mitwirkung bei der Bearbeitung der Internetdarstellung

Wir erwarten von Ihnen:
Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder einer kaufmännischen Ausbildung
Sichere Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, Outlook)
Selbstsicheres Auftreten sowie ausgeprägte schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und soziale Kompetenz
Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben und Themen sowie zur Aus- und Fortbildung

Wir bieten Ihnen:
Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielfältigen Aufgabengebiet
Mitarbeit in einem kollegialen Team
Regelmäßige und fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD unter Berücksichtigung Ihrer fachlichen Qualifikation und Berufserfahrung
Umfangreiche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes: Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung, VL, Leistungszulage, Zuschuss zu gesundheitsfördernden Maßnahmen
Sehr gute ÖPNV-Anbindung

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte und gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt. Bitte teilen Sie eine Schwerbehinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mit.

Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien richten Sie bitte bis spätestens 31.05.2022 an:

Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt
Paul-Hallmann-Str. 3
61206 Wöllstadt

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und reichen Sie nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen ein. Wir werden Ihre Unterlagen nicht zurücksenden und nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten.

Die Bewerbungsunterlagen können auch zusammengefasst in einer Pdf-Datei an folgende Adresse gesendet werden: personal@woellstadt.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Heil, Hauptamt, unter der Telefonnummer 06034-9131-31 gerne zur Verfügung.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Auszubildende/r gesucht

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
26.05.2022
Vatertag beim SV
26.05.2022
Vatertag bei der Concordia
06.06.2022
Tag der offenen Tür
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum