Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Hilfspolizeibeamtin/er gesucht

Die Gemeinde Wöllstadt sucht zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung des Teams einen

Hilfspolizeibeamten (m/w/d)
in Voll-/Teilzeit

Das Tätigkeitsgebiet umfasst u.a. die Feststellung und Ahndung von Verkehrsordnungswidrigkeiten sowie allgemeine Über­wachungsaufgaben und Sondereinsätze im Rahmen von Groß­veranstaltungen.

Die Bewerber/innen sollten eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und vorzugsweise den Sonderausbildungslehrgang für Hilfspolizeibeamtinnen / Hilfspolizeibeamte bereits erfolgreich absolviert haben.
Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln und Denken sowie Geschick im Umgang mit unseren Bürgerinnen und Bürgern wird erwartet.
Der Führerschein der Klasse B ist Einstellungsvoraussetzung.
Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten sowie PC-Kenntnisse sind erforderlich.

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle, die nach E 6 TVöD vergütet wird.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.11.2018 an

Gemeindevorstand der Gemeinde
Paul-Hallmann-Str. 3
61206 Wöllstadt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Rufnummern der Verwaltung 06034/9131-12  oder -14.

gez. Roskoni
Bürgermeister


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Bekanntmachung des endgültigen Wahlergebnisses

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
17.11.2018
Jahreskonzert
18.11.2018
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
22.11.2018
Aktion "Unterwegs mit Strom"
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum